Kategorie: Gesundheit

Verpachtung stadteigener Ackerlandflächen

02. April 2019, Aktuelles, Aus dem Rat, Gesundheit, Umwelt

Verpachtung stadteigener Ackerlandflächen 325/2018 Die FDP Fraktion hat sich bei der Abstimmung über die Verpachtung von städtischen Flächen an die Landwirtschaft schon stark gewundert, dass die Grünen dem Einsatz von Glyphosat (und zugelassenen Neonikotinoide) zugestimmt haben. Das entspricht sicher nicht der bisher bekannten Argumentation der Partei. Auch die Argumentation der Grünen, der Pachtvertrag würde „quasi“ (…)

Den ganzen Artikel lesen... »

„Therapiefreiheit stärken. Heilpraktiker als freien Beruf erhalten“

18. März 2019, Aktuelles, Gesundheit

Die FDP setzt auf die Therapiefreiheit von Patientinnen und Patienten als wichtiges Prinzip des Gesundheitssystems. Der Beruf des Heilpraktikers soll fortbestehen. Der FDP-Kreisverband Rhein-Erft spricht sich gegen den Beschluss der Arbeitsgruppe Gesundheit der FDP-Bundestagsfraktion aus, den Beruf des Heilpraktikers abzuschaffen. Nachdem der Arbeitskreis Gesundheit der FDP Bundestagsfraktion beschlossen hat, „die Erlaubnis zur Bezeichnung als „Heilpraktiker“ (…)

Den ganzen Artikel lesen... »

FDP stellt den städtischen Aufwand für das Stadtradeln in Frage

23. November 2017, Aktuelles, Aus dem Rat, Gesundheit, Umwelt, Verkehr

Die FDP Fraktion unterstützt das Klimaschutzkonzept der Stadt Pulheim, hält aber den bürokratische Aufwand für die Teilnahme am Stadtradeln für zu aufwendig. Nachdem nun die zurückgelegte Strecke beim Stadtradeln mit 26.631 km und damit 3.781,6 kg CO2 vorliegt, hat sich die FDP Stadtratsfraktion entschieden, die eingesparte CO2-Menge zusätzlich nochmal der Stadt Pulheim über CO2 Zertifikate (…)

Den ganzen Artikel lesen... »

Pulheim ist doch ein Luftkurort

21. November 2017, Aktuelles, Aus dem Rat, Gesundheit, Umwelt

Die Ergebnisse der Immissions-Messstation in Stommeln liegen nun fast komplett vor. Die beauftragte Prüfstelle hat über den einjährigen Messzeitraum folgende Werte ermittelt: Staubbelastung: Am Messpunkt Pulheim-Stommeln wird in dem einjährigen Zeitraum für Schwebstaub PM10 ein Mittelwert von 20 µg/m³ und für PM2,5 von 13 µg/m³ ermittelt. Der Grenzwert von 40 µg/m³ für PM10 und von (…)

Den ganzen Artikel lesen... »