Kategorie: Aus dem Rat

Umzug Kopfbuche – erneut verschoben

12. Februar 2019, Aktuelles, Allgemein, Aus dem Rat, Bildung, TOP Thema, Veranstaltungen

Schulbauplanungen und -umsetzungen ein Torso – FDP in Stommeln fordert das Ende der Unverbindlichkeiten: Kinder und Eltern brauchen Planungssicherheit in Stommeln. Der für die kommenden Sommerferien und damit vor Begin des kommenden Schuljahres 2019/20 geplante Umzug der Grundschule Kopfbuche nach Pulheim an den Standort der derzeitigen Hauptschule kann erneut nicht gehalten werden. Nunmehr steht seitens (…)

Den ganzen Artikel lesen... »

“Innovation ist die beste Vorbereitung auf die Herausforderungen der Zukunft”

29. Januar 2019, Aktuelles, Aus dem Rat, Veranstaltungen, Wirtschaft

FDP Pulheim begrüßte beim diesjährigen Neujahrsempfang Staatssekretär Christoph Dammermann Wieder einmal hatten die Pulheimer Liberalen quasi seherische Fähigkeiten bewiesen, als sie bereits im Frühjahr letzten Jahres überlegten, wer in 2019 ihr Gastredner beim traditionellen Neujahrsempfang sein sollte. Staatssekretär Christoph Dammermann aus dem Wirtschaftsministerium NRW kam dadurch nämlich genau am selben Abend zu den Pulheimer Liberalen, (…)

Den ganzen Artikel lesen... »

Zwei gute Grundschulen für Stommeln!

17. Dezember 2018, Aktuelles, Aus dem Rat, Bildung

FDP kämpft für weiterhin gute Grundschullandschaft in Stommeln – zweiter Standort Kopfbuche muss erhalten werden! Hintergrund: Bisherige Grundschule „An der Kopfbuche“ zieht zum kommenden Schuljahr komplett nach Pulheim in die Escher Straße Schülerzahl in Stommeln dennoch weiterhin steigend Drohender Ist-Zustand: Wohnortnahe Beschulung der Kinder aus Stommeln & Stommelerbusch an der verbliebenen Christinaschule teilweise nur in (…)

Den ganzen Artikel lesen... »

Doppelhaushalt der Stadt Pulheim

09. November 2018, Aktuelles, Aus dem Rat, Bildung, Finanzen

Zur Vorstellung des Doppelhaushaltes der Stadt Pulheim am 06.11.2018 – Punkt „Kopfbuche“ Bei der Vorstellung des Doppelhaushaltes 2019/2020  hat der Bürgermeister der Stadt Pulheim vorgeschlagen, das freiwerdende Schulgebäude „An der Kopfbuche“ in Stommeln als Kindertagesstätte zu nutzen.  Die FDP vertritt hier eine andere Auflassung und verweist hier auf den Antrag zum kommenden Ausschuss für Bildung, (…)

Den ganzen Artikel lesen... »

FDP unterstützt die Resolution der Schulen im Schulzentrum Pulheim

19. September 2018, Aktuelles, Aus dem Rat, Bildung, Finanzen

FDP unterstützt die Resolution der Schulen im Schulzentrum Pulheim Die FDP Fraktion hat darauf hingewiesen, dass fehlendes Geld kein Grund für die Nichtbeseitigung von den von den Schulen aufgezeigten Mängeln sein kann. Die Stadt Pulheim hat dieses Jahr fast 2 Mio EUR vom Rhein-Erft-Kreis erstattet bekommen und kann dieses Geld in einem Nachtragshaushalt der Verwendung (…)

Den ganzen Artikel lesen... »

Sportstätten Nutzungsgebühren

19. September 2018, Aktuelles, Aus dem Rat

Sportstätten Nutzungsgebühren Die FDP Fraktion hat sich dafür ausgesprochen, die Sportstätten Nutzungsgebühr nach dem Auslaufen der Verträge im Jahr 2020 nicht mehr zu erheben. Der damals bei der Einführung vorhandene Haushaltsengpass ist zurzeit nicht mehr vorhanden und auch die Instandhaltung der Einrichtungen wird von der Verwaltung personalbedingt nicht korrekt umgesetzt . Deshalb will die FDP Fraktion (…)

Den ganzen Artikel lesen... »

Bericht aus der Fraktion – Tiefbau- und Verkehrsausschuss

03. Mai 2018, Aktuelles, Aus dem Rat, Tiefbau, Verkehr

Kurzmeldungen aus der Sitzung des Tiefbau- und Verkehrsausschusses am 02. Mai 2018n) zum Tagesordnungspunkt 3: Parkscheinautomatenstandorte und Neufassung der Gebührenordnung für die Parkscheinautomaten im Stadtgebiet Pulheim Der Vorschlag der Verwaltung die unrentablen Parkscheinautomaten in Sinnersdorf und Brauweiler abzubauen und die Einführung des Handyparkens wurde vom Ausschuss einstimmig beschlossen. Ein Versetzen der Parkscheinautomaten in die Pulheimer (…)

Den ganzen Artikel lesen... »

Förderschule Brauweiler

24. März 2018, Aktuelles, Aus dem Rat, Bildung

Horst Engel: Förderschule Jahnstraße in Brauweiler hat wieder eine Zukunft Auch wenn das aus der Verwaltungsvorlage zum Schulausschuss so nicht hervorging, konnte Ratsmitglied Horst Engel, der jüngst mit Ragna Rabenhorst die FDP im Schulausschuss vertrat, berichten, dass der Einsatz für den Erhalt der Förderschule Jahnstraße den ersten Erfolg zeigt: Mit Genehmigung der Bezirksregierung Köln hat (…)

Den ganzen Artikel lesen... »